Nur noch 3 Tage, dann ist das Ende der Abgabefrist für den diesjährigen NEXT-Awards erreicht. Prämiert wird eine Bachelorarbeit, die sich mit „Agiler IT“ auseinandersetzt. Wer die 5.000 Euro Preisgeld gewinnt, wird am 14. November bei der feierlichen Awardverleihung in München bekanntgegeben. Es sind bereits einige Einreichungen für den Award eingegangen; weitere wurden avisiert.

Das Prüfungskommittee setzt sich aus dem Vorstand und dem Wissenschaftlichen Beirat zusammen; alle sind schon sehr gespannt auf die Forschungsergebnisse des IT-Nachwuchses. Die Präsentation der prämierten Arbeit stößt bei den NEXT-Mitgliedern immer auf hohes Interesse, so werden auch in diesem Jahr wieder drei Arbeitskreise teilnehmen. Auf dem Foto ist Daniel Zügner zu sehen, der 2015 für seine Bachelorarbeit zum „Internet of Things“ prämiert wurde. Alle Informationen zum Award finden Sie hier.

Nächste Termine

25 Sep 2017 - 26 Sep 2017
AK Servermanagement in Berlin
05 Dez 2017 - 06 Dez 2017
AK DBDC in München

Go to top