Der 23jährige Student der Softwaretechnik von der Universität Stuttgart gewann den mit 5.000 Euro dotierten Award für seine Bachelorarbeit über die „Erfassung und Zusammenfassung von Aktivitäten in einem Scrum-Team“.

Die Preisverleihung fand am 14. November im Festsaal des Münchner Kolpinghauses statt. Laudator Professor Peter Heusch von der Technischen Hochschule Stuttgart begründete die Auswahl mit dem besonderen Praxisbezug dieses Projektes. NEXT-Finanzvorstand Jochen Brünger überreichte den symbolischen Scheck und Rupert Lehner, Fujitsu, überreichte eine Preisurkunde. Rund 100 NEXT-Mitglieder verfolgten interessiert die Projektvorstellung des Preisträgers. Die Vortragsfolien können über die Geschäftsstelle abgerufen werden.

 

   

 

Nächste Termine

25 Sep 2017 - 26 Sep 2017
AK Servermanagement in Berlin
05 Dez 2017 - 06 Dez 2017
AK DBDC in München

Go to top