In der Satzung von Fujitsu NEXT e.V. ist verankert, dass der Verein die Wissenschaft, Forschung und Bildung im IT Bereich zum Zwecke der Optimierung anwenderfreundlicher IT-Lösungen fördert. Zur Qualitätssicherung der geförderten Projekte auf wissenschaftlichem Niveau wurde im Mai 2011 der Wissenschaftlichen Beirat von Fujitsu NEXT e.V. gegründet.

Der Wissenschaftliche Beirat berät den Vereinsvorstand in voller Unabhängigkeit in allen Fragen der Wissenschaftsförderung, unterstützt bei der Auswahl und Realisierung förderungswürdiger Maßnahmen und begleitet die jährliche Preisverleihung an den wissenschaftlichen Nachwuchs, der sich in hervorragender Weise mit den Fragen der Weiterentwicklung und/oder der Nutzung der Informationstechnologie befasst hat.

Vorschläge für die Förderung von wissenschaftlichen Projekten können durch die Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirates, den Vorstand oder die Vereinsmitglieder erfolgen.

Die Mitglieder des Beirates sind:

Prof. Dr. Tilo Böhmann (Universität Hamburg), Sprecher des Beirates

  

Prof. Dr. Georg Disterer (Hochschule Hannover)

  

Prof. Dr. Peter Heusch (Hochschule für Technik Stuttgart)

  

Prof. Dr. Helmut Krcmar (Technische Universität München)

  

Prof. Dr. Ali Sunyaev (Universität zu Köln)


1

Nächste Termine

25 Sep 2017 - 26 Sep 2017
AK Servermanagement in Berlin
05 Dez 2017 - 06 Dez 2017
AK DBDC in München

Go to top